Lebensgefährlicher Umgang mit Emotionen

Im vergangenen Jahr las ich im Hamburger Abendblatt ein Interview mit Philip Oprong Spenner, das mich sehr bewegte. Der für mich wichtigste Satz war [...]